Datenschutz-Bestimmungen

Der Benutzer ist allein verantwortlich für die Sicherheit (Widerstand gegen Vermutungen) der Zugriffsmöglichkeiten auf das von ihm gewählte Konto und gewährleistet auch unabhängig deren Vertraulichkeit. Der Benutzer ist allein verantwortlich für alle Aktionen (sowie deren Folgen) innerhalb oder unter Nutzung der Funktionalität der Website und der Dienste unter dem Konto des Benutzers. Der Benutzer verpflichtet sich, keine Daten für den Zugriff auf das Benutzerkonto zu Bedingungen (einschließlich im Rahmen von Verträgen oder Vereinbarungen) an Dritte zu übertragen.

Der Benutzer ist verpflichtet, die Site-Administration unverzüglich über jeden Fall eines nicht autorisierten (nicht vom Benutzer autorisierten) Zugriffs auf die Site unter Verwendung des Benutzerkontos und / oder eines Verstoßes (Verdacht auf Verstoß) gegen die Vertraulichkeit seiner Zugriffsmöglichkeiten auf die Site zu informieren Konto. Aus Sicherheitsgründen ist der Benutzer verpflichtet, am Ende jeder Arbeitssitzung mit der Site unabhängig ein sicheres Herunterfahren der Arbeit unter seinem Konto durchzuführen. Die Site-Administration ist nicht verantwortlich für die Folgen jeglicher Art, die aufgrund der Verletzung der Bestimmungen dieses Teils der Vereinbarung durch den Benutzer auftreten können.

Die Site-Administration hat das Recht, das Konto des Benutzers zu sperren oder zu löschen sowie den Zugriff über ein Konto auf die Site und deren Funktionalität zu verweigern, auch im Falle eines Verstoßes des Benutzers gegen diese Vereinbarung oder die Bestimmungen anderer Dokumente, die die Beziehung zwischen dem Konto regeln der Benutzer und die Site-Administration.

Unabhängig von der Löschung seines Kontos auf der Website bleiben alle Verpflichtungen des Benutzers in Bezug auf die Websiteverwaltung, einschließlich der aktuellen Bestellungen für Dienste und Dienste, die über die Website-Funktionalität ausgeführt werden, bis zu ihrer vollständigen Ausführung durch den Benutzer in Kraft, sofern Die Site Administration hat den Benutzer nicht direkt von diesen Verpflichtungen befreit.

Durch die Nutzung der Website, aller Funktionen der Website und / oder eines Dienstes und / oder ihrer einzelnen Funktionen, nachdem das Überprüfungsverfahren mithilfe einer SMS-Nachricht bestanden wurde, wird davon ausgegangen, dass der Benutzer die Bedingungen der aktuellen Vereinbarung ohne Vorbehalte vollständig akzeptiert hat oder Ausnahmen. Wenn der Benutzer mit einer der Bestimmungen der Vereinbarung nicht einverstanden ist, ist der Benutzer nicht berechtigt, die Website zu nutzen. Wenn die Site-Administration Änderungen an der Vereinbarung in der durch diese Klausel vorgeschriebenen Weise vorgenommen hat, mit der der Benutzer nicht einverstanden ist, muss er die Nutzung der Site einstellen.